Schnelle Ergänzung das ganze Jahr lang – die Strickjacke

Warm gemütlich und dennoch immer ein besonderer Hingucker! Strickjacken, Ponchos und Überwürfe eigenen sich ganzjährig, wenn sie die richtigen Materialien vereinen und einen entsprechenden Look verkörpern. Wir setzen auf besondere Key-Pieces im Animal-Design oder mit detailverliebten Extras.

Strickjacken
Filter schließen
von
bis
 
13 Artikel

Damen Strickjacken und Cardigans von monari entdecken - Wie werden Strickjacken und Cardigans getragen?

Den Anlässen, zu denen Strickjacken und Cardigans getragen werden, sind keine Grenzen gesetzt! Sie ergänzen das Outfit und lassen uns laue Sommerabende ohne zu frösteln genießen. Egal, zu welcher Jahreszeit, Strickjacken sind einfach unverzichtbar! Das finden auch wir bei monari und sind totale Fans von den praktischen Eigenschaften einer Strickjacke und eines Cardigans. Im Sommer ersetzen dünne Strickjacken eine Jacke, wenn ein frischer Wind weht und sie lassen sich im Urlaub überall mit hinnehmen. Dünne und kurze Strickjacken werden einfach in der Tasche verstaut und sind so jederzeit griffbereit, wenn sie gebraucht werden. Dabei lassen sich Strickjacken und Pullover herrlich leicht kombinieren. Ob zum Rock oder zur Hose, sie sind immer ideale Begleiter. Kombinieren Sie die Strickjacke zur Jeans oder zur Stoffhose oder zu der legendären monari Jogger. So ergänzen Sie Ihr ganzes Outfit um ein interessantes Teil. Zum Rock kann der Cardigan den Blazer ersetzen, wobei der lange Cardigan ideal ist, wenn Sie auf einen dünnen Sommermantel verzichten möchten. Kurze Strickjacken sehen toll aus zu Pumps und Jeans und lassen die Beine damit noch länger und schlanker erscheinen. Strickjacken mit Kapuze wirken besonders sportlich.

 

Strickware kombinieren: So tragen Sie Strickjacken mit Stil!

 

Natürlich lassen sich auch schöne Pullover ohne Probleme kombinieren und sind durch ihre Schnitte für viele Anlässe und jede Figur geeignet. Damen Pullover im Leo-Print sind gerade sehr angesagt, überhaupt stehen Animal-Prints wie bei unseren monari Pullovern ganz oben auf der Favoritenliste. Genau genommen sind sie All-Time-Favorites und erleben immer wieder neue Hoch-Zeiten. Sie werden vielmehr zu einem Oberteil, das selbst an kühlen Sommertagen noch getragen werden kann. Angesagte Reiskorn-, Biesen- oder Linksstrick-Pullover stehen bei monari ganz oben auf der Liste der Empfehlungen. Super geeignet für Damen, die sich stilvoll und modisch, dabei aber klassisch und elegant kleiden wollen. Entdecken Sie schöne Strick-Kombinationen in unsere monari Kategorien ShirtsTopsStrickwareJackenMäntelJeansHosen, Röcke & KleiderBlusenBlusenshirts und Accessoires

 

Cardigan oder Strickjacke: Wo ist der Unterschied?

 

Damen Strickjacken und Damen Cardigans – wo ist der Unterschied? Man könnte meinen, es gäbe keinen, da der Begriff „Cardigan“ im englischen Sprachraum synonym für „Strickjacke“ verwendet wird. Dennoch gibt es kleine Unterschiede, die in der Welt der Mode durchaus relevant sind! Eine klassische Strickjacke ist meist gröber gestrickt und soll vor allem wärmen. Der Cardigan hingegen ist nicht zwingend aus reiner Baumwolle oder Sweatware hergestellt, sondern mit edlen Garnen verfeinert. Hierfür könnten Seide und Kaschmir verwendet werden. Wir als monari setzen aber hauptsächlich auf Baumwollgarne, die mit Lurex durchzogen sind, sodass die Strickjacke ein edles Aussehen erhält. Zu festlichen Anlässen oder im Office ist der Cardigan ein angesehener Begleiter und lässt Sie stilvoll aussehen. Ein weiterer Unterschied zwischen Cardigan und Strickjacke besteht darin, dass der Cardigan meist etwas länger gehalten ist. Er kann bis über die Hüfte reichen, eine klassische Strickjacke hingegen endet immer an der Taille. Namensgeber für den Cardigan war übrigens James Thomas Brudenell, seines Zeichens der 7. Earl of Cardigan. Er hat im Krieg auf der Krim ganz furchtbar gefroren und nutzte dicke Wolljacken, um sich zu wärmen. Später gelangten die Strickjacken, die ursprünglich aus Frankreich stammen, über England in die ganze Welt. Sie wurden von Fischern getragen, die sich mit dicken Wolljacken vor der Wetterlage auf dem Wasser schützen wollten. Damals wie heute sind Strickjacken Must-haves. Sie werden mit verschiedenen Applikationen und glamourösen Details angeboten, können klassisch, sportlich oder leger daherkommen. 

 

 

 

Zuletzt angesehen